Samstag, 18. Februar 2012

Fertig geworden

sind in der letzten Zeit ein paar Kleinigkeiten





Da ich zur Zeit krank bin und mir absolute Ruhe verordnet wurde, werde ich die Zeit mit intensiven Stricken verbringen.

Garnicht so einfach wenn man täglich unter Strom steht und von jetzt auf gleich runter kommen soll oder MUSS. 

In diesem Sinne ... habt ein schönes Wochenende


Kommentare:

renata hat gesagt…

hallo ich wünsche dir gute besserung und dass du bald wieder fit bist. die kinder-sachen sind aber mega süss gruss renata

Moni hat gesagt…

Oje, das ist ja nicht schön, dass du krank bist. Da wünsche ich dir gute Besserung.
Schön, dass du wenigstens stricken darfst. Die kleinen Sachen sind niedlich!

LG Moni

Froggie hat gesagt…

Hi Stine,
hmm, hatte mich schon gewundert, dass so lange Funkstille war. Ich hoffe, es ist nicht das, was ich so befürchte und dass Du schnell wieder auf die Beine kommst. Wobei schnell ja relativ ist, alles braucht seine Zeit und die sollte man sich auch nehmen...
Der Nebeneffekt, der es sicher erträglicher macht, sind ja richtig süße Sachen; über dem Surprise-Jäckchen hab ich auch schon öfter gegrübelt, das ist ja eine ganz pfiffige Geschichte, wenn man weiß, wie es geht.
Gute Besserung für Dich und immer 'ne flotte Nadel - Liebe Grüße, Regina