Montag, 20. Juni 2011

Stoffe, Stoffe und nochmals Stoffe

Unser Sonntagsausflug führte uns, nun endlich mal, auf den Holländischen Stoffmarkt in Potsdam.
Um den riesen Andrang vielleicht doch zu umgehen, sind wir gleich um 10 Uhr hingefahren. Leider kamen gefühlte 1000 andere Menschen auch auf die Idee. Es war schon richtig gut besucht.

Unter den gefühlten 1000 anderen Leuten habe ich dann auch Marion getroffen :-). Nachdem wir das die letzten Male nicht hinbekommen haben, konnten wir nun doch mal "Hallo" sagen.

Ein paar Kleinigkeiten sind dann auch in meine Einkaufstüten gewandert, die meine Schokohälfte getragen hat, damit ich die Hände frei habe :-). Trotz tragender Verantwortung hat er dann auch noch Foto´s gemacht 






Und da sag noch einer, Männer seien nicht Multitaskingfähig :-)

Als wir dann gegangen sind, waren schon gefühlte 10.000 Menschen da. Also alles richtig gemacht. :-)

In diesem Sinne noch einen schönen Tag 



Kommentare:

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Das Angebot ist ja Wahnsinn! Ein Glück fast, dass ich da mit meinen lädierten Knochen eh nicht hinkomme- ich wäre auch mental völlig überfordert bei der Auswahl lol

Sieht umwerfend aus!!!

Viele Grüße aus dem Süden von Berlin von
Christine

margit hat gesagt…

Ich wollte immer schon mal hin, aber wenn ich höre, dass da soooooooo viele Leute sind, da weiß ich nicht, ob ich es schaffe.
Na dann hast Du ja zu tun.
Schöne Woche und lieben gruß
margit