Donnerstag, 13. Mai 2010

Das Wetter

... lässt in den letzten Tagen ziemlich zu wünschen übrig. Da haben wir am letzten Wochenende unsere Terrasse so schön bepflanzt und haben eigentlich im Moment nicht wirklich was davon.


Gestrickt habe ich in der letzten Zeit einige Frühchen- Sachen, die nun auf die Reise gehen sollen. Es hat Spaß gemacht solche "Winzlinge" zu stricken. Da hat man innerhalb kürzester Zeit auch Ergebnisse.



Die Anleitungen hierzu habe ich wie immer von Frühchenstricken. Die "Regenwurmsocken" waren ein wenig gewöhnungsbedürftig. Aber wenn man einmal den Kniff raus hat geht es ganz fix.

Bei meinem "Großprojekt" musste ich eine "Zwangspause" einlegen, da ich wohl mit der Wolle nicht hinkomme. Leider ist es nicht so einfach genau diese Wolle in der selben Farbe wieder zu bekommen. Ich hoffe noch welche zu bekommen. Sonst muss ich das Ribbelmonster ans Werk lassen :-(

Bis dahin werde ich mir noch ein neues Projekt aussuchen. Ich dachte da so an einen leichten Sommerschal oder ein Tuch. Leider fehlen mir hier noch die Ideen. Wie gut, dass es das Internet gibt. Vielleicht hat jemand von Euch noch eine Idee für ein Tuch oder einen Schal. 

Einen schönen Feiertag wünscht Euch und Euren Lieben

Stine*


1 Kommentar:

Lunacy hat gesagt…

Oh, hier lese ich ja gerade, dass deine Longjacke ruhen muss. Schade, hoffentlich bekommst du noch Garn, wäre echt schade, wenn du ribbeln müsstest.

Also ich kann dir für ein schönes Tuch die Anleitung von LaLas'Simple Shawl empfehlen. Eine einfache Sache und mit mercerisiertem Baumwollgarn auch ein tolles Tuch für laue Sommerabende.