Sonntag, 15. April 2012

Einen entspannten Sonntag

Wir haben uns heute mal einen ganz entspannten Sonntag gemacht. Das Wetter ist so la la. Bewölkt, windig und kalt. So habe ich mal wieder meine Schätze geordnet und sortiert.
Zum Kaffee hatte ich mir das Ribbelmonster eingeladen. Serviert habe ich Ufo´s, die ich eh nicht fertig bekomme.
Ribbelmonster
Die Farben sind nicht “meins” und die Socken waren langweilig. Genauso war es bei den anderen 3 angestrickten Socken, einen Pullover und einen Schal.
Fertig geworden sind die kleinen Restesöckchen. Die gehen immer
Babysocken
Vor einiger Zeit, so ziemlich mitten im Umzug, habe ich Moraine fertig bekommen. Nur zum spannen bin ich nicht gekommen. das wird in Kürze nachgeholt. Und dann gibt es ein fertiges Foto.


Habt noch einen schönen Sonntag und kommt gut in die Woche.
Viele Grüße
Stine* (die jetzt mal ihre Schätze durchkramt um ein neues Projekt zu finden)

Montag, 9. April 2012

Angekommen

 

Euch allen noch ein frohes Osterfest.

Wir haben es geschafft. 4 Tage rücken, räumen, schleppen haben sich gelohnt und der Alltag kann kommen.

Bei allem Stress den wir hatten, können wir dem Ganzen doch Gutes abgewinnen. Da wir von 90m² auf 65m² zwischen ziehen mussten, haben wir ausgemistet. Und wir HABEN ausgemistet. Dafür wissen wir jetzt genau, was wir noch alles haben. Nämlichen genau DAS, was wir wirklich brauchen. Alles was wir auf dem Speicher hatten und in den letzten 2 Jahren nicht in den Händen hatten ist geflogen. Genauso haben wir es in der Wohnung gemacht. Und siehe da, es ist ziemlich übersichtlich geworden und es fühlt sich gut an.

Nun aber mal zum Schönen.

Gestern haben wir bei strahlenden Sonnenschein einen Spaziergang auf unserer Insel gemacht.

BadestelleHavelschafe

Ja, es war sinnvoll sich dort eine Wohnung zu suchen, wo wir auch bauen werden.

Habt alle noch einen schönen Feiertag.

Liebe Grüße

Stine*

Montag, 2. April 2012

Heute gehts los

in die neue Wohnung. Die erste Etappe zum großen Ziel.

Kisten sind gepackt, Möbel auseinander gebaut und nachher kommen 6 (hoffentlich) kräftige Jungs, die hier anpacken.

Also dann ... der nächste Post kommt dann aus dem neuen zu Hause.

Bis bald mal