Sonntag, 24. April 2011

Frohe Ostern

Euch und Euren Lieben.


Wir haben es uns heute gut gehen lassen


bei leckerem Zitronen- Mandelkuchen.

Heute Abend wird dann noch lecker gegrillt.

Lasst es Euch gut gehen und genießt das schöne Wetter.

Viele Grüße 

Donnerstag, 21. April 2011

Planung und Umsetzung

In meinem letzten Post habe ich ja lauthals getönt : .... und jedes einzelne Knäuel ist verplant. Waren sie ja auch. Aber eigentlich für ein Tuch.So der Plan.
Hier nun die Umsetzung:

Möhre



Beeren


 
Wolle: Teksrena

Beim stricken dachte ich noch: wer weiß was das wird aus dem Packband. Nach dem Bad und der Tellerspannung: wow ... kuschelweich und federleicht. Also von de 100g bunten Teksrena habe ich für beide Mützen zusammen ca 45 Gramm verbraucht und von der Schwarzen ca 30 Gramm...
Strickzeit pro Mütze: maximal 2 Abende.

So Feierabend für heute. Morgen gibt es Nachschub

Bis dahin: Viele Grüße

Samstag, 9. April 2011

Der Bestellfinger war mal wieder flink

und jedes einzelne Knäul ist verplant. Der Winter ist zwar vorbei aber der nächste kommt bestimmt. Außerdem hat die nette Dame bei meinem letzten Besuch auf dem Krongut gesagt, dass Wolle teurer werden soll.
Die kluge Frau sorgt vor.
Und außerdem war Stricken in der letzten Zeit nicht so gut für meine Hände aber das Klicken ging.

So genug Argumente für den Kaufrausch

Schurwollmischung die super weich ist


kuschelweiches Alpaca


         
             Teksrena: eine Schurwollmischung             

Man soll es nicht glauben. Ich hab was gefunden, dass mir das Stricken wieder erträglicher macht. Soll heißen, ich hab nicht schon nach 20 Maschen wieder Schmerzen in den Händen.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Man strickt Pulswärmer und kommt nicht auf die Idee die Dinger einfach mal beim Stricken anzuziehen.

So. Nun habt ein sonniges Wochenende

Freitag, 8. April 2011

Von Bändchengarn, Mundspülung und Katzenfutter

Bei einer "Bestandsaufnahme" in meinem Stash ist mir dieses Garn in die Hände gekommen. 
Keine Ahnung wo ich es her habe aber es ist ein ziemlich leichtes, "frisches" Bändchengarn mit Baumwolle. Ein eher sommerliches Garn. Ich schätze zu verstricken mit NS 3,5 -4. Davon habe ich 500g.

Habt ihr ne Idee was ich daraus machen könnte ? Ich hab noch nie Bändchengarn verstrickt. 

Seit einigen Jahren bin ich Tester bei trnd. Dieses mal wurde ich für 2 Projekte auserwählt .

In dieser Woche kamen meine Testpakete

Listerine Sensitive in einer riesigen Menge
Sehr zur Freude meiner Verwandschaft und Bekanntschaft die nun damit zugeschüttet und anschließend dazu befragt werden.


Etliche Päckchen "Perfect Fit" in den verschiedensten Sorten. Diesmal sehr zur Freude der Katzen im Verwandten- und Bekanntenkreis, die diese Leckereien testen dürfen.Mit dem Befragen der Katzen ist es ja eher schlecht. Also müssen Herrchen und Frauchen Rede und Antwort stehen.

So, jetzt ist Wochenendputz, Wochenendwäsche und Wochenende angesagt. 

Bis bald mal